Der Mann mit der goldenen Maske
Es ist vollbracht!

Der Mann mit der goldenen Maske hat seinen Namen bekommen. Und nicht nur das, wir haben auch schon die Gewinner von jeweils einer Figur ermittelt.

Von der 1. Veröffentlichung der Zeichnungen bis heute ist nun fast ein Jahr vergangen. Ganze 3 Leute hatten geantwortet auf die Frage "welche Figur hättet Ihr gerne". Um so überraschender war es, wieviel Einsendungen wir erhielten, als wir daraufhin noch einmal aufriefen, der Figur einen Namen zu geben. Also nicht enttäuscht sein, wenn es nicht Dein Name geworden ist. Schließlich kann die Figur ja nur einen Namen tragen. 

Unsere Jury hat nacheinander die Namen weggestrichen, die nicht in Frage kamen, bis nur noch drei übrig waren. Und dann kam der schwierigste Teil. Für welchen sollten wir uns entscheiden. Schließlich hat Sven gesagt: "Laßt mich damit in Ruhe und macht das unter euch aus". Bernd und ich haben uns dann für einen ganz schlichten Namen entschieden: Henry Steinberg. Den Spitznamen 'Stahlgesicht' haben wir weggelassen, da es zu einer goldenen Maske nicht besonders gut passen dürfte.
Leider sind die Werte noch nicht ganz fertig. Daher werden sie erst in der nächsten Ausgabe der NetNews veröffentlicht. Die Gewinner werden die Werte aber direkt mit der Figur erhalten und das dürfte so gegen Ende des Monats sein. Und damit wären wir dann auch bei dem für Euch bestimmt interessantesten Punkt. Es folgen die glücklichen Gewinner jeweils eines 'Henry Steinberg'.
Die ersten 3 Figuren gehen natürlich an die 3 Teilnehmer die auf die Frage "welche Figur hättet Ihr gerne" geantwortet haben. Es sind: Gregor Theado aus Bubingen, Marco Müller aus Kassel und P. Kuhnhold aus Kassel.
Die restlichen 7 Figuren erhalten: Bastian Pohl; Ingo Kuhlmann, Oliver Wilks, Oliver Joesbury, Marius Zmuda, Martin Kuehne und ein weiterer Teilnehmer, von dem wir leider nur die Email-Adresse haben 'mderdej@..'.  Hier hat der Würfel entschieden (außer beim Namensgeber Martin Kühne), wer zu den Glücklichen gehört.
Also, wie gesagt. Bis zum Ende des Monats müßt Ihr mindestens noch warten, dann steht der Postbote vor der Tür.

Herzlichen Glückwunsch

Weiter  - Inhaltsverzeichnis