Weiter Zurück Inhaltsverzeichnis

Unser kleiner "Plattenbau"
Dies ist der erste Teil der zweiten großen Geländeplatte an der wir im Moment bauen. Es ist ein Laufgraben mit diversen Bunkern und Stellungen. Gesponsort wurde die Platte von Ziterdes, deren Laufgräben und Stellungen von uns farblich angepasst wurden. Die Bunker wurden in das Gelände eingearbeitet, damit man diese nicht sofort als solche erkennt. Dran gebaut haben im übrigen wieder der Herr Norbert Skrzipietz und Herr Bernd Siepmann. Wie zuvor haben wir auch hier viel mit Leim und Sand gearbeitet. Der Stacheldraht, nein - wir haben ihn nicht teuer eingekauft, ist einfacher Blombendraht. Sieht täuschend echt aus.

Bewundern könnt ihr die Platten auf der DUZI am 08. und 09. Oktober und bei den Essener Spieletagen. Bis denne.

Weiter Zurück Inhaltsverzeichnis