Weiter Zurück Inhaltsverzeichnis

Auf die Pladde fertig los...

Das hier ist der erste Teil einer großen Sumpflandschaft und die zweite neue Platte, in der einige schöne Details versteckt sind, wie ihr seht. Gebaut wurde diese Platte von Herrn Norbert Skrzipietz, Herrn Martin Stiller und Herrn Bernd Siepmann. Wie ihr seht, haben wir allerlei 'Zeugs' eingebaut. Da wäre ein 40k Vehikel, das stark verbessert wurde, viel Grünzeug aus dem Aquariumbedarf, viel Sand und Leim. Jetzt fragt ihr euch sicher, wie wir das Wasser gemacht haben. Das sag ich euch aber nicht! Fragt doch einfach auf den Essener Spielertagen, wo ihr beide Platten live, in Licht und in Farbe sehen könnt.
Die Platte war so, wie ihr sie jetzt seht, nicht geplant. Ursprünglich sollte es eine Art Lavaplatte werden, aber da wir bis jetzt noch keine vernünftige Flussdelta gesehen haben, war das doch mal eine Herausforderung. Und weil uns so viele Ideen gekommen sind, die wir nicht alle auf dieser Platte unterbringen konnten, bauen wir nun eine zweite Platte, die wenn sie fertig ist, die erste Platte ergänzt und auf das doppelte vergrößert. Es werden dann noch Geländeteile von Ziterdes und 2Legends eingebaut.

Weiter Zurück Inhaltsverzeichnis