Das Chaos und wir

Stein auf Stein, der Laden muss bald fertig sein. Ja weil wir ganz fleißige Handwerker sind, haben wir uns gedacht, mal etwas von dem zu zeigen, was wir in den Wochen des Umbaus so alles getan haben. Es musste viel getan werden und es ist viel passiert, bevor wir die Türe zu unserem Laden am 3.Mai öffnen konnten.

"Hilfe! Wie sieht's denn hier aus?" Haben auch wir uns gedacht, als wir dies sahen. So wir dieser spätere Lagerraum, sah es im gesamten Laden aus. Wie ihr seht, wartete viel arbeit auf uns.

So sah es schon ein bisschen besser aus. Alle Räume waren fertig tapeziert, bis auf das kleine Stückchen, wo unser heiß geliebter Tresor stand. Der war nämlich hinter dem Regal auf dem unteren Bild versteckt (Das Regal, wo der Bernd vor steht). Im Allgemeinen könnte man denken, das schlimmste wäre geschafft, aber es kommt noch dicke.

Das hier ist die dritte Phase unserer "kleinen" Umbauaktion. Die erste Farbe war an der Wand und der Termin rückte immer näher, also verstärkte sich auch der Zeitdruck.

Nebenbei: Der verflixte Tresor war bis dato immer noch nicht draußen, im gegenteil, er hat sich immer noch feige hinter dem Regal versteckt.
   
Nun noch ein paar Wörter zum Tresor. Dieses nette Ding wurde knapp fünf Tage vor Eröffnung erst aus seinem Versteck gelockt. Nun musste er aber noch aus dem Laden raus und das schien sehr schwierig. Man hat überlegt, ob man diesen Pfundskerl nicht durchs Fenster oder durch die Tür ins freie jagen sollte. Letztendlich hat man sich für die Tür entschieden, die, aufgrund des nicht zu verachtenden Umfangs des übergroßen Sparschweins, letztendlich weichen musste. In diesen noch verbleibenen Tagen bis zur Eröffnung musste die Tür ausgebaut, der Tresor rausgehievt und die Tür wieder eingebaut werden. Puuh!
   
Aber es wurde geschafft. All die Müh', all die Plackerei, das Zittern und der Stress sind nun vorbei -fast, denn der Shop ist ja nicht ganz so fertig, wie wir es wollte. In den hinteren Räumen muss noch was gemacht werden. Dennoch: Als letzte Etappe unseres Vorher/Nachher Vergleichs präsentieren wir den Shop, den wir auf der nächsten Seite näher vorstellen.
   
  Weiter - Zurück - Inhaltsverzeichnis