Kay Reichelt:
Jan/“Satanic Warlords“: Ein sehr unangenehmer Gegner, zwar nicht auf persönlicher Ebene, aber doch schon im Spiel. Er schwankt immer zwischen Topleistungen oder totalem Chaos. Dieses Team gehört mit Sicherheit zu denen, die oben mitspielen werden.
Stefan/“Eierknacker“: Ein echter Genuß gegen ihn zu spielen, da er immer für einen überraschenden Zug gut ist. Schwerer Gegner, aber nicht unbesiegbar. Tendenz des Teams: Erste Drei.
Patrick/“K.f.I.“: Da muß man mal sehen, wie die Tagesform ist. Das Team wird mit Sicherheit nichts mit dem Abstieg zu tun haben.
Klimpi/“No Ma‘am“: Er wird wohl Lehrgeld zahlen. Für mich ein Abstiegskandidat.
Alexander/“Witchmaster“: Auch er wird Lehrgeld zahlen. Auch hier mein Tipp: Abstiegskandidat
Nobbi/“The Wrecking Crew“: Schwer zu sagen, guter Gegner. Ich tippe mal auf einen gesicherten Mittelfeldplatz mit Tendenz nach oben.
Mathias/“I.K.E.A.“: Kein schlechter Spieler, aber seine Mannschaft wird gegen den Abstieg kämpfen.
Melvin: Interessante Einschätzungen. Ich bedanke mich für das aufschlussreiche Gespräch.

So weit das Gespräch mit Herrn Reichelt, Manager des Vizemeisters „Broodwar“. Sofern sich der eine oder andere Manager noch vor das Mikro trauen sollte, halten wir sie hier auf dem Laufenden, exklusiv bei „Channel 13“.

 Weiter - Zurück - Inhaltsverzeichnis