home
FEARLESS vor Ort

 
KlingenCon

Vom 06.04. bis zum 07.04.02 hat der KlingenCon in Remscheid/Lennep seine Pforten für die Spieler und die, die es werden wollen, geöffnet. Spielen Non Stop war also angesagt. Ich machte mich am Sonntag auf den Weg um dort ein offizielles FEARLESS Turnier stattfinden zu lassen, so war es mit der Orga-Leitung abgemacht. 
Ein paar von unseren Spielern sind ebenfalls mitgefahren, um die begehrte Miniatur, die es dieses Jahr zu gewinnen gibt; Einen limitierten ATAD (Ouh der hat's in sich), auszufechten. Natürlich auch um sich direkt für das Finale um die Deutsche FEARLESS Meisterschaft im Oktober auf der DUZI zu qualifizieren. Das Turnier war gut besucht und die nun folgenden Spiele waren extrem lang und man schenkte sich nichts. Besonders der amtierende
Deutsche FEARLESS Meister riß jedes seiner Spiele, die fast schon ‚vergeigt‘ waren, raus und drehte diese dann noch um und ging dementsprechend als Sieger aus der Arena. So ist es denn auch nicht verwunderlich, daß er wieder einmal im Finale gegen einen weiteren Wuppertaler Spieler steht. Da die vorangegangenen Spiele jedoch recht lange gedauert haben, konnten wir das Finale leider nicht mehr zu Ende spielen lassen, so daß das Finale nachgeholt werden muß. Ich bin jedoch sicher das Martin es dieses mal auch wieder schafft seinen Gegner schnell zu ‚plätten‘. 
Was gab es sonst noch auf den KlingenCon:
Am Samstag war die Bude wohl voll und da man schon im Vorfeld wußte das man Platzmangel haben wird, bat man mich erst am Sonntag das Turnier zu Veranstalten, damit man auch am Sonntag noch ein weiteres Highlight hat.
Leider waren am Sonntag nicht mehr so viele Leute zugegen, daß war im Großen und Ganzen schade. 
Die letzte große Schlacht im Warhammer Turnier wurde am Sonntag ebenfalls noch gespielt und man konnte es einigen Spielern wohl anmerken, daß das Wochenende hart war. Wie viele Rollenspielrunden es gab weiß ich nicht, es haben nur am Sonntag noch einige wenige gespielt und auch hier sahen die Spieler sehr mitgenommen aus. 

Die Orga war zufrieden und hat uns für November wieder eingeladen, schauen wir mal. Wenn wir kommen dann aber auch am Samstag.

Bis denne euer

Bernd 
 

 

Weiter - Zurück - Inhaltsverzeichnis