home

 
  Der Spieler kommt zu Wort

Diese Seite ist gedacht, damit Spieler anderen Spielern etwas mitteilen können.  E-Mails, die uns erreichen, werden hier "abgedruckt". Das können Team-Zusammenstellungen sein mit denen man äußerst erfolgreich ist, Spielberichte, Suche nach Mitspielern, Tips, Szenarien, Anregungen oder sonst etwas.
 

Ziele der Skonta´s. Ein Interview mit ORM

"C- Type sprintet los. Private Hown, ein echter Skonta, bleibt ganz ruhig. Legt an, läst sein "Lied vom Tot" erklingen. Die sabernden Zähne des Untiers stürzten sich Augenblicklich auf den kleinen aber zähen Private, als dieser, von Cassandra "angespornt", in seiner Reaktion ein sauberes HEAP-Geschoss durch C- Types Körper pumpt..........."
So und nicht anders, meine lieben Leser, konnte ich aus der ersten Saison der "Orm´s Skontas" berichten. Lesen Sie nun ein kurzes Interview mit dem Team Besitzer "Orm" alias Stefan Waschkewitz.:
Orm, bitte ein paar Worte zur abgelaufenden Saison:

Freunde des Friedens!
Herzlich Willkommen in meiner Arena. Meine Rookie Saison in der zweiten Liga, hat mein Team sehr erfolgreich erledigt. Der Aufstieg in die ersten Liga war für uns nur Aufwärmtraining.

Nach Frieden scheinen ihre "Skonta´s" ja nicht gerade zu streben!
Nun, reden wir doch über ihre Zukunftspläne für die erste Liga!

Pläne für die erste Liga? Gewinnen selbstverständlich! Natürlich habe ich meine Skontas verstärkt! Doch dazu später. Zuerst stelle ich Euch meine Stammspieler aus der vergangenen Saison vor. Meine Top Scorer können ihre kreativen Adern neu aufleben lassen, so sind Private Hown und Pawnee LTL- 3 wieder mit von der Party. "Angesport" werden sie natürlich von der endzückenden Cassandra, der Maygonen Lady.
Für Blechdosen und Recycling- Monster habe ich wieder Sue Lin unter Vertrag.

Damit haben Sie uns nun vier alt bekannte Gesichter vorgestellt. Wer wird sonst für Sie in den Arenen antreten und was halten Sie von dem neuen in den Fearless Arenen? Orm, ich denke Sie wissen an welchen Kämpfer ich denke!?

Natürlich meine Liebe, Garth Slash. Mit Stolz darf ich verkünden, daß das "Original" bei den Skontas Unterschrieben hat.

Also ist ein Klon ist für Sie scheinbar kein Problem?

Ein Klon? Pahh! Bevor ein Klon ein Skonta wird, lernt das A- Type Jagd Duo lesen und schreiben.

"Sag niemals nie" Das sagte schon der große Siegmann. Doch spannen wir Ihre Fans nicht länger auf die Folter. Wer wird für Sie die Nahkämpfe austragen?

Zum einen wird Garth Slash, das Original, mir geschnetzeltes Servieren. Für einen Stammplatz müsste er aber Cyborg ´78´ ausstechen, denn ich glaube nicht das 78 freiwillig die Bank drücken wird.

Das könnte ein "rotes stechen" zur Folge haben! Haben Sie keine Angst um ihre Sprösslinge?

Nein! Sollte sich einer im Training verletzten lassen bekommt er Nachhilfe. So etwas übernehme Ich gern höchst persöhnlichst!

Nun, mit ihrem astrein geformten, astralen Körper könnten Sie wirklich "Mr. Universum" werden!!

DANKE

Gerüchte besagen Sie hätten ein oder zwei Waltons unter Vertrag genommen?

Gerüchte, soso! Ja, klever und routiniert, so würde ich Grandpa Walton titulieren. Ein Mann mit solchen Fähigkeiten bereichert jedes Team. Und dies wird er unter beweis stellen,davon bin ich überzeugt.

Wer wird Ihr achter Krieger? Doch noch ein Walton?

Aufgrund der erwirtschafteten Ersparnisse konnte ich einen echten Knüller verplichten. Groß, charmant, ein eleganter Tänzer und Muskeln da würde selbst Arnold in Top Form schwach.
Klein Jimi. "Jim Bob Walton!" Er wird alles zu Muß pürieren, oder alles und jeden durch die Lüfte schmeißen, wer oder was ihm zwischen die Finger kommt.

Uih, ein echter Brocken. Na dann, kann ja fast nichts mehr schief gehen!
Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Saison O1/O2 und noch mal vielen herzlichen Dank für dieses Interview. 


Weiter - Zurück - Inhaltsverzeichnis