Das Ligasystem

Das es Ligaregeln für FEARLESS gibt ist den meisten Spielern sicher bekannt. Aber habt ihr sie auch schon einmal ausprobiert?

Es ist schon etwas ganz anderes, ob man einfach so in die Arena zieht oder mit seiner Liga-Aufstellung eine ganze Hin- und Rückrunde klar kommen muß.

Natürlich geht das nicht ohne medizinische Teams und Mechaniker und auch sonst muß man so einiges beachten. Da kann man zum Beispiel Glück haben und ein Sponsor kauft einem einen neuen Charakter ein. Man kann aber auch Pech haben und muß von seinen schmächtigen Einnahmen auch noch für die Schäden haften, die wütende Fans verursacht haben. Ja selbst die Charaktere führen ein Eigenleben. Wenn sie nicht oft genug eingesetzt werden, verlassen sie den Stall und lassen sich auf die Transferliste setzen.

Nach über einem Jahr Testspielphase sind die Ligaregeln aus der Betaversion herausgewachsen. Um eins gleich vorweg zu nehmen, viel hat sich nicht geändert. Wir dürfen also stolz auf unsere Testspieler aus dem Shop sein und bedanken uns hiermit noch einmal.

Ihr seid wirklich klasse.

Wer die Regeln schon hat und jetzt nicht das ganze Regelwerk neu herunterladen will, kann die folgenden Passagen gebrauchen. Hier sind alle Änderungen aufgelistet.
 
2.3. Mechanikergruppen / Reparatureinheiten 

Die Regel kommt hinzu
Bevor eine Waffe repariert werden kann, wird mit einem W20 ermittelt ob es der Reparatureinheiten überhaupt gelingt oder ob sie der Einfachheit halber die Waffe austauschen.
1-10 Die Waffe wurde in mühsamer Kleinarbeit repariert und die anstehenden Kosten müssen vom Stall übernommen werden.
11-20 Da es schnell gehen ,wurde die Waffe einfach ausgetauscht. Dabei sind leider auch alle dazu gekauften Verbesserungen verloren gegangen.

5.1. Medizinische Versorgung

Neue Teams
Bastelfreaks
Dieses Team repariert bei Droiden und Guardians nur Wunden. Es kann auch einen Reanimierungsversuch durchführen, jedoch nicht bei Charakteren, die durch einen Kopftreffer ‚Kaputt gemacht‘ wurden.
Einstellungsgehalt: 40 KE
Kosten pro Spieltag und zur versorgendem Charakter: 20 KE
Reanimierungsversuch: 70 KE
Ingenieur Team
Dieses Team bastelt Droiden und Guardians wieder zusammen. Sämtliche Wunden und kritische Wunden werden von diese Team „geheilt“. Dazu kann bei drei Charakteren ein Reanimierungsversuch durchgeführt werden oder bei zwei Charakteren ein Reanimierungsversuch durch Kopftreffer.
Einstellungsgehalt: 200 KE
Kosten pro Spieltag und zur versorgendem Charakter: 60 KE
Reanimierungsversuch: 50 KE
Reanimierungsversuch von Kopftreffer: 60 KE

5.2. Reanimierungs Tabelle

Punkt 18,19 wird ersetzt
18,19  Durch einen Fehler im Team kann dieser Charakter kein weiteres Mal reanimiert werden. Aufgrund dieser kleinen Unachtsamkeit des Teams erstattet es die gezahlten Kredits zurück. Der Charakter ist zwar jetzt wieder gesund, aber ein Schwächeanfall zwingt ihn einen Spieltag lang auf der Reservebank. Leider kann er nie mehr reanimiert werden, es würde ihn vollkommen zerstören. 

8.2. Sponsorenangebot

Folgende Punkte werden ersetzt
10 & 11  Ein Sponsor, der hier nicht genannt werden will, ermöglicht es Ihrem Stall einen beliebigen Charakter von der Transferliste zu kaufen. Der Sponsor zahlt den Betrag. Dieses Angebot muß sofort eingelöst werden, ansonsten verfällt das Angebot.
16 & 17  Der Stall erhält eine einmalige Zahlung von 150 KE. Die Hälfte davon kann sofort zum Tunen benutzt werden, die andere Hälfte geht aufs Konto.
1 & 20 Eine Bestechung mit in Höhe von 25 KE kann dem Stall eine 2. Chance eröffnen. Es darf noch einmal die Tabelle gewürfelt werden. Es muß nicht bestochen werden.

Das war es schon.

Die kompletten Ligaregeln sind jederzeit von der von der FEARLESS-Seite erreichbar.

Weiter - Inhaltsverzeichnis